IDEENKAPITAL Metropolen Europa

    Beteiligungsangebot

    Der Anleger beteiligt sich als Kommanditist an der IDEENKAPITAL Metropolen Europa GmbH & Co. KG (Fondsgesellschaft). Die Mindestzeichnungssumme beträgt 10.000 EUR zuzüglich eines Agios in Höhe von 5 %. Die Beteiligung zuzüglich Agio wird in einer Summe nach Annahme der Beitrittserklärung erbracht. Im Finanz- und Investitionsplan ist ein Zielkapital von 57.500.000 EUR als Gesellschaftskapital zuzüglich 5 % Agio vorgesehen. Demnach beträgt das Fondsvolumen insgesamt 60.375.000 EUR.

    Die Fondsgesellschaft beteiligt sich an dem Zielfonds Hines Pan-European Core Fund (HECF), der bereits ein Portfolio von sieben Core-Immobilien aufgebaut hat. Ein Erwerb weiterer Immobilien gemäß vertraglich vereinbarter Investitionskriterien ist vorgesehen.  

    Die geplante Laufzeit der Fondsgesellschaft beträgt zehn Jahre.

    Für die Anleger wird ein gesamter Kapitalrückfluss von 163 bis 165 % vor Steuern erwartet. Die steuerliche Erträge unterliegen der Abgeltungsteuer.

    Lesen Sie hier unsere aktuelle Vertriebsinformation 

     

    Marienstraße 15, Frankfurt